Donnerstag, Aug 17th

Last updateDi, 28 Feb 2017 7am

Hauskatzen

Hauskatzen in der Stadt – Ratgeber für Katzenhalter

hauskatze-penny_1Worauf müssen Menschen achten, die mit Hauskatzen eine Wohnung teilen? In dieser Rubrik behandelt citypets drei Themenbereiche: 

Hauskatzen und Mensch – alles zum Thema Katzenhaltung

Mit welchen speziellen Herausforderungen muss bei der Haltung von Hauskatzen in der Stadt gerechnet werden? citypets geht auf die wichtigsten Fragen der Katzenhaltung ein: Welche Katze zur Lebenssituation passt, wie man die Wohnung sicher und katzengerecht gestaltet und wie man das Zusammenleben von Katze und Mensch für beide Seiten angemessen gestalten kann.

Verhalten von Hauskatzen

Das Thema Katzenverhalten ist besonders wichtig, denn bei der Haltung von Hauskatzen in der Wohnung sollten die Bedürfnisse, die dem natürlichen Verhalten der Katze entsprechen, beachtet werden. Kenntnisse zum Verhalten der Samtpfoten helfen Menschen, den Lebensraum der Samtpfote in der Wohnung optimal zu gestalten, die Signale der Körpersprache von Hauskatzen zu verstehen und so dazu beizutragen, dass Hauskatzen so artgerecht wie möglich leben können.

Spiele für und mit Hauskatzen  

Gerade für Hauskatzen in Wohnungshaltung ist Abwechslung, Bewegung und Aktivität wichtig, denn nur so können sich Katzen oder Kater annähernd artgerecht entfalten. Menschen, die mit ihren Hauskatzen ausgiebig spielen, bauen zu ihrer Samtpfote durch Katzenspiele eine intensivere Beziehung auf und ermöglichen der Katze, ihren natürlichen Bewegungsdrang auszuleben. Und Hauskatzen kann man auch mit einfachen, improvisierten oder selbstgemachten Spielzeugen wunderbar zum Spielen animieren!

Katzenratgeber – Katzenspiele am Kratzbaum

Katzenverhalten zu Katzenspielen am Kratzbaum nutzen

Katzenverhalten nutzen – Klettern am Kratzbaum

Kann man das Katzenverhalten so in Bahnen lenken, dass die Samtpfote ihre Krallen am Kratzbaum einsetzt? Man kann. Als Mensch sollte man jedoch etwas nachhelfen. Zwar hört die Katze nicht auf Befehle, doch einem Angebot zum Spielen kann sie selten widerstehen. 

Weiterlesen...

Katzenratgeber – Clickertraining, zweiter Lernschritt

Katzenverhalten - Clickertraining mit Signal und BelohnungKatzenverhalten trainieren – Clickertraining für Katzen mit Signal und Belohnung 

Katzenverhalten besser in den Griff bekommen – eine Aufgabe, die im Clickertraining für Katzen Konsequenz und Geduld voraussetzt. Bevor es nach den ersten Übungen weitergehen kann, müssen Sie sich im zweiten Schritt  davon überzeugen, dass Ihr Trainingspartner den Zusammenhang zwischen Signal und Belohung verstanden hat. 

Weiterlesen...

Katzenverhalten – der Reiz der Schachtel

Katzenverhalten – Lieblingsplatz der Katze ist der KartonKatzen und Kartons – Freunde fürs Leben 

Katzenverhalten ist oft einfach unergründlich. Und viele Verhaltenszüge der Katze sind einfach mit menschlichen Maßstäben nicht zu verstehen. Da geben wir uns Mühe, der Samtpfote das tollste Katzenzubehör, die schönsten und flauschigsten Körbchen und die neuesten Creationen an Deckchen zu bieten. Und was macht die Katze? Sie pfeift drauf.

Weiterlesen...

Katzenratgeber – Clickertraining, erste Schritte

Katzenverhalten – Clickertraining, Katzenerziehung behutsam mit positiver Verstärkung Katzenverhalten trainieren – Clickertraining mit einer Katze

Katzenverhalten ist trainierbar – wenn auch schwerer als bei Hunden. Der erste Schritt des Trainings beim Clickertraining mit einer Katze besteht darin, die Katze oder den Kater an die positive Bedeutung des Geräusches des Clickers zu gewöhnen.

Weiterlesen...

Katzenratgeber – Training für Angst-Katzen

Katzenverhalten - Training bei Angst vor TierarztbesuchKatzenverhalten – Panik vor der Transportbox 

Katzenverhalten extrem erlebten wir mit unserem Kater Anton – von mal zu Mal verschlimmerte sich die Panik des Katers vor dem Tierarztbesuch. Jeder Termin bedeutete erst einmal eine wilde Treibjagd durch die gesamte Wohnung, daher wurde es Zeit, eine deutlich Nerven schonendere Variante zu entwickeln.

Weiterlesen...

Katzenratgeber – Wenn Katze oder Kater zubeisst

Katzenratgeber – Verhalten bei Katzenbiss

Katzentipps – Behandlung von Katzenbissen ist Profisache! 

Katzenratgeber machen auch unerfreuliche Erfahrungen mit dem Katzenverhalten. Trotz enger freundschaftlicher Beziehung kann es durchaus vorkommen, dass Katze oder Kater einmal über die Stränge schlagen und etwas zu heftig zubeissen. 

Weiterlesen...

Katzenverhalten verstehen – Das Lächeln der Katze

Katzenverhalten – Augenzwinkern der Katze kann Lächeln bedeutenVerhalten der Katze: Blinzeln ist ein Zeichen 

Wer das Verhalten der Katze verstehen will, muss auf die subtilen Signale des Körpers der Katze achten. Verhaltensforscher haben die Signale über lange Zeit beobachtet und Bedeutungen für die verschiedenen Körpersignale herausgefunden. 

 

Weiterlesen...

Katzenratgeber – Markier-Verhalten der Katze an Möbeln

Katzenverhalten - Kratzmöbel anbieten

Katzenverhalten – Kratzen am Sofa unerwünscht? 

 

 

Zum natürlichen Verhalten der Katze gehört das Kratzen. Abgewöhnen? Unmöglich. Immer wieder leist man in Foren und Ratgeber-Seiten die Hilferufe besorgter Katzenbesitzer, deren Samtpfoten ihr Markier- und Spielverhalten an Sofas, Möbeln oder der Wand auslassen. Alternativen gibt es zur Genüge – sie setzen allerdings etwas Aufmerksamkeit und Beschäftigung mit der Katze oder dem Kater voraus. 

 

Weiterlesen...

Verhalten der Katze – Berührungsängste

Verhalten der Katze bei BerührungenKatzenverhalten: Streicheln unerwünscht? 

Das Verhalten der Katze ist nicht immer so menschenbezogen, wie wir uns das gerne wünschen. Sicher, der „Schmusekater“, der sich laut schnurrend an den Menschen schmiegt und nicht mehr von der Seite weicht, den wünschen wir uns alle. Doch nicht jede Katze mag gerne berührt werden – ein Verhalten der Katze, das wir respektieren sollten. 

Weiterlesen...

Katzenratgeber Giftpflanzen – Frühlingsblumen März

Katzenratgeber - giftige Blumen MaerzGiftige Frühlingsblumen im März

Katzen geniessen wieder ihren Freigang: Mit den ersten Sonnenstrahlen im März ist der Ausflug in den Garten für Katzen wieder wesentlich angenehmer als während der Wintermonate.

Weiterlesen...

Spiel-Verhalten der Katze – Unterforderung vermeiden

Katzenspielzeug unterstützt Katzenverhalten gegen LangeweileKatzenspielzeug sorgt für ausgeglichenes Katzenverhalten  
Wie wichtig Katzen-Spiele, vor allen Dingen Abwechslung mit den Spielzeugen, für die Katze sind, haben wir erst in den vergangenen Tage erlebt. Es ist ein paar Tage her, da war unsere kleine Nachwuchskatze Pünktchen seltsam lethargisch. Kein richtige Lust zu spielen, zurückgezogen auf ihrem Schlafplatz auf dem Kratzbaum, machten wir uns bereits Gedanken, ob die Kleine vielleicht krank sei. 

Weiterlesen...

Verhalten der Katze – was macht Stress?

Verhalten der Katze - Stressfaktoren Lebensweise der Katze: Am liebsten geregelt 

Die Lebensweise der Katze kann man durchaus als konservativ bezeichnen, denn Katzen lieben ein geregeltes Leben. Geregelte Zeiten für die Fütterung, die Decke immer am gleichen Lieblings-Plätzchen, so fühlt die Katze sich wohl. 

Weiterlesen...

Lebensweise der Katze - solo oder Duo?

katzenhaltung-solo-oder-duoVerhalten der Katze mit Artgenossen 

Lebensweise der Katze – wie viele Kumpel braucht eine Katze, um glücklich zu sein? Diese Frage lässt sich natürlich nicht generell beantworten. So individuell wie das Wesen Katze, das wir als Haustier in unser Leben integrieren, ist auch der Wunsch einer Katze nach Gesellschaft der mit Hausgenossen der eigenen Art. 

Weiterlesen...

Verhalten der Katze – ist Unsauberkeit Protest?

Verhalten der Katze – Unsauberkeit als ProtestVerhalten der Katze – ist Unsauberkeit bei Katzen wirklich Protestpinkeln? 

Der Vortrag der Katzen-Verhaltenstherapeutin Gabriele Müller aus Wuppertal am 11.02. in der Tierklinik LESIA fand großen Publikums-Zuspruch. Rund 60 Gäste, von interessierten Laien bis hin zu Tierhomöopathen und Tierheilpraktikern, profitierten vom ethologischen Wissen und den Erfahrungswerten der Katzen-Therapeutin. 

Weiterlesen...

Verhalten der Katze – erster Freigang

Verhalten der Katze beim ersten GartenausflugDas Verhalten der Katze beim ersten Ausflug in den Garten – für Katze Pünktchen muss es ein wahrer Flash an neuen Gerüchen, Geräuschen und Gefühlen gewesen sein. Tipps, worauf man beim ersten Freigang im neuen Revier achten sollte 

Weiterlesen...

Verhalten der Katze – nach OP und Narkose

Katzen nach Narkose - Betreuung ist wichtigKatzenratgeber – Nach Eingriffen mit Narkose Katzen betreuen 

Nach sieben Monaten war es soweit: Katze Pünktchen musste zum Tierarzt zur Kastration, denn die Katzen-Dame soll schließlich auch in den Garten dürfen. Und da Begegnungen mit Katern aus der Nachbarschaft nicht ausgeschlossen sind, gehen wir da lieber auf Nummer sicher. 

Weiterlesen...

Katzen zusammenführen – Tag 2

Katzen zusammenführen – Tag 2 Katzen Ratgeber – Zusammenführung von Katzen 

Zwei Katzen zusammenführen heisst volle Betreuung während der Eingewöhnungsphase. Das Revier-Verhalten der eingesessenen Katze, Stress durch Umzug der neu hinzugekommenen Katze und die ersten Kontakte erfordern Aufmerksamkeit. 

Weiterlesen...