Mittwoch, Dez 13th

Last updateDo, 05 Okt 2017 10am

Hauskatzen Katzenverhalten

Katzenverhalten bei der Haltung von Hauskatzen in der StadtKnow-how über Katzenverhalten

Katzenverhalten, auch das der domestizierten Katze, hat immer noch den Ursprung in den Verhaltensmustern des Raubtiers. Wer mit Katzen lebt, sollte daher Katzenverhalten verstehen lernen – das erleichtert den Umgang mit der Samtpfote und stärkt das Verständnis für die Bedürfnisse.

Katzensprache lernen

Was will meine Katze sagen, wenn sie auf einer Decke tretelt? Katzen kommunizieren nicht allein über ihr Miau in allen Tonlagen und Lautstärken, sondern vor allen Dingen über ihre Körpersprache. Die Zeichen der Körpersprache, die zur Katzenverhalten gehören, stellen wir hier bei citypets nach und nach vor.
Klettern, Kratzen und Markieren gehören beispielsweise zu den Basics des Katzenverhaltens.

Störfaktor Katzenverhalten


Über das Katzenverhalten machen sich Menschen oft erst Gedanken, wenn die Katze auffällig wird und durch ihre Verhaltensweise deutlich machen möchte: Hier passt etwas nicht in meine Lebensweise. Leider sorgt unerwünschtes Katzenverhalten häufig dafür, dass Hauskatzen im Tierheim landen – obwohl man oft mit einfachen Mitteln diesem Verhalten begegnen kann. Dem Kratzen an Gegenständen, vollkommen normales Katzenverhalten, kann man nur dadurch begegnen, dass man einer Hauskatze genügend interessante Möglichkeiten zum Kratzen bietet, die sie nutzen kann. Ebenso sind Grundkenntnisse über Katzenverhalten wichtig, wenn man Jungkatzen aufzieht, erzieht und sozialisiert. 

Unser Buchtipp zum Thema: Warum tut sie das?: Katzenverhalten verstehen (Happy Cats)

Katzenverhalten als Krankheitssymptom


Wie Katzen sich verhalten, kann auch Aufschluss über die gesundheitliche Verfassung von Hauskatzen geben. Trägheit, nachlassender Spieltrieb oder auch ständiges Miauen können Anzeichen von Erkrankungen sein – die Ursache sollte also von einem Tierarzt geklärt werden.

Katzenverhalten zu verstehen, Körpersignale der Katze deuten zu können – dazu liefert Citypets Infos und trägt und somit zum harmonischen Zusammenleben von Katze und Mensch bei. 

Katzenverhalten – vom Fressen verwöhnt?

Katzen-Verhalten - Vorlieben beim FressenKatzenfutter und Fressverhalten 

Ein gut gemeintes Überangebot an Katzenfutter birgt nicht allein die Gefahr, eine übergewichtige Katze heranzuziehen. Sondern auch einen echten Tyrannen, wenn’s um die Wahl des Katzenfutters geht. 

Weiterlesen...

Katzenverhalten während des Winters

Katzen Verhalten im WinterViel Schlaf – das braucht die Katze im Winter 

Katzen sind geborene Sommer-Liebhaber. Der Winter in unseren Breitengraden, besonders wenn er frostig wird, gehört nicht zu den bevorzugten Jahreszeiten der Katze. Denn die Vorfahren unserer Hauskatzen stammen aus Steppengebieten oder warmen Regionen, in denen die Temperaturen selten unter Null fallen. 

Weiterlesen...